- Journalistik Journal - http://journalistik-journal.lookingintomedia.com -

Podiumsdiskussion in Gelsenkirchen

Daniel Müller, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Dortmunder Institut für Journalistik [1] und Autor der aktuellen JoJo-Ausgabe [2], moderiert eine Podiumsdiskussion zum Thema „Sprachenvielfalt am Kiosk — Zeitungsleute im Gespräch [3]„. Dabei kommen auch einige interessante Fachleute aus der Zeitungsbranche zu Wort — etwa Sineb El Masrar, Herausgeberin des multikulturellen Frauenmagazins „Gazelle [4]„, Juri Mogilevski, Chefredakteur der „Rheinskaja Gazeta [5]„, und Gülsah Koc, Koordinatorin der deutschen Beilage von „Hürriyet [6]„. Die Veranstaltung findet am 21. November 2007 ab 19.30 Uhr im Gelsenkirchener Kulturzentrum „die flora [7]“ statt. Der Eintritt ist frei. Lesen Sie auch Daniel Müllers Beitrag „Wer verzerrt hier wen oder was? Zur Darstellung der Darstellung ethnischer Minderheiten“ in der Print-Ausgabe [8] des „Journalistik Journals“.

Nachtrag vom 3.1.2008: REVIERCAST.de [9] hat einen Podcast mit Auszügen aus der Podiumsdiskussion veröffentlicht. Mehr dazu hier [10]!